Diskussionen

Du bist nicht angemeldet.



Messerschmidt

Volksheld

  • »Messerschmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 964

Verein: Naumburger BC, FC Carl Zeiss Jena, Borussia Mönchengladbach, Manchester City

Wohnort: Naumburg/Saale

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. August 2012, 17:19

Fussball auf der Insel???

Hallo, ich wusste nicht wohin mit diesem Thema! Die Frage wurde wahrscheinlich schonmal gestellt!
Warum ist es eigentlich so das Großbritannien in allen sportlichen Wettbewerben gemeinschaftlich auftritt außer beim Fussball? Nordirland, Schottland und Wales sowie England spielen seperat! Welchen geschichtlichen oder sportlichen Hintergrund hat das? Im Falle des Gewinns eines großen Turnieres, welche Hymne würde gespielt werden? Wann wurde die Entscheidung getroffen?
Es gibt manches was sein müßte und manches was ist

2

Donnerstag, 16. August 2012, 19:58

Die einzelnen Verbände bestanden schon lange, bevor die FIFA gegründet wurde (1904). Der englische Verband besteht z.B. seit 1863. Sicherlich waren es (fußball)politische und traditionelle Gründe, aus denen heraus die Einzelverbände und nicht GB Mitglied wurde. Daher dürfte im (sehr unwahrscheinlichen 8) ) Falle eines Sieges auch die Hymne des Verbandes gespielt werden.

Beiträge: 563

Verein: MSV 1919 Rüdersdorf, SV Empor Berlin

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. August 2012, 20:45

Einfach mal gucken bzw. hören, welche Hymne zum Spielbeginn der jeweiligen Mannschaften in der WM-Quali gespielt wird. In aller Regel doch wohl "God Save The Queen".
"Fehlentscheidungen sind das Kostbarste, das der Schiedsrichter dem Fußball geben kann." W. Kralicek

erpel78

Stammspieler

Beiträge: 183

Verein: Hansa Rostock,Borussia Dortmund,Rostocker FC

Wohnort: Rostock

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. August 2012, 21:23


Einfach mal gucken bzw. hören, welche Hymne zum Spielbeginn der jeweiligen Mannschaften in der WM-Quali gespielt wird. In aller Regel doch wohl "God Save The Queen".
die hymne is ja auch nix für die ewigkeit :whistling:

Messerschmidt

Volksheld

  • »Messerschmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 964

Verein: Naumburger BC, FC Carl Zeiss Jena, Borussia Mönchengladbach, Manchester City

Wohnort: Naumburg/Saale

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 28. August 2012, 14:21

Ryan Giggs

U15 spielte er für England und ab dann für Wales ... wie kommt das dann zustande???
Es gibt manches was sein müßte und manches was ist

Torsten

Champion

Beiträge: 1 764

Verein: FC Stahl Brandenburg

Wohnort: Brandenburg/City

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 28. August 2012, 23:07

Meiner Meinung nach spielte er für die englische Schülerauswahl (U15)... Da ist wohl der Standort der Schule (Giggs lebte mit 14 (?) Jahren in England) entscheidend, und nicht die Herkunft. Bei der Nationalmannschaft sieht das wohl anders aus. Für die wäre Giggs nie spielberechtigt... Zumindest ist das mein Kenntnisstand...
www.fc-stahl-brandenburg.de

7

Mittwoch, 23. August 2017, 17:30

ah ok habe davon gar nix mitbekommen leider :(

aber es gibt sicherlich noch ein nächstes mal :)
Die schönsten Formulierungen sind üblicherweise auch die einfachsten.

Ähnliche Themen

Thema bewerten