Diskussionen

Du bist nicht angemeldet.



Crusher70

Routinier

Beiträge: 267

Verein: Müllroser SV

Wohnort: Mixdorf

  • Private Nachricht senden

81

Samstag, 13. August 2011, 20:11

Müllroser SV vs. SG Wiesenau 1:5 (0:3)

Tore: 0:1 Lars Fechner (7.); 0:2 Martin Greiner (13.); 0:3 Thomas Woite (Foulelfmeter, 40.); 1:3 Paul Herrmann (Foulelfmeter, 64.); 1:4 Martin Greiner (70.); 1:5 Kamil Michal Mazur (85.)

Schiri: Martin Gorgas (Branitz)
Assistenten: Aaron Wolf, Andre Kähsler
Zuschauer: 100



Klare Sache für die Adler aus Wiesenau, die mit den beiden frühen Toren in der 7. und 13. Minuten dem Aufsteiger aus Müllrose jeglichen Schwung und Hoffnung auf einen erfolgreichen Saisonauftakt nahmen. Nur nach derm 1:3 durch Paul Herrmann in der 64. Minute glaubte der MSV an die eigene Stärke, doch Greiner beendete nach nur 6 Minuten dieses "Hoch". Der Sieg der SG geht am Ende auch in dieser Höhe in Ordnung und war gegen letztendlich überforderte Müllroser nie in Gefahr.

Beiträge: 8

Verein: SV Hertha 23 Neutrebbin

Wohnort: Neutrebbin

  • Private Nachricht senden

82

Samstag, 13. August 2011, 20:11

Also Neutrebbin liegt im Oderbruch, da gibts keine Berge (Geografieunterricht lässt grüßen). Mit dem Internet schleifts noch ein bischen, aber unsere Brieftauben sind unterwegs. Haben auch zur Sicherheit eine Flaschenpost abgeschickt.

Die 4:5 Niederlage kann ich aber schon mal bestätigen. War unglücklich, aber so ist Fußball. Wird nicht einfach.

:schal3: :schal3: :schal3:

TrB

Goalgetter

Beiträge: 973

Verein: FC Strausberg

Wohnort: Bundesrepublik Zombieland

  • Private Nachricht senden

83

Samstag, 13. August 2011, 21:09

Strausberg gewinnt zuhause gegen Hangelsberg 1:0 durch ein Kopfballtor von Brutschin, vorbereitet durch Brutschin :D
Hangelsberg rennt die letzten 5 Minuten an, Strausbergs Schlussmann Schumann rettet aber. Verdienter Sieg, 3-4 hundertprozentige durch Mausolf bzw. Brutschin wurden vergeben, schade.
Strittige Aktion kurz vor Ende, als Strausbergs Keeper den ballführenden Spieler vermeintlich umsenst, der Schiri aber kein Elfmeter gibt.
Der Hangelsberger Anhang hat es erfolgreich geschafft, die schlechte Stimmung von außen auf die Mannschaft zu übertragen.
Jeder braucht etwas, woran er glauben kann. Ich glaube, ich trinke noch eins.
RGU 1260 - Wir tun, was wir nicht lassen können - wie Leute mit Tourette-Syndrom!

Herthaner_10

Jungprofi

Beiträge: 139

Verein: SV Hertha 23 Neutrebbin

Wohnort: olle reetz ;-)

  • Private Nachricht senden

84

Sonntag, 14. August 2011, 08:54

hertha- gegen die eintracht 4:5

wir aus unserer sicht können mit dem start in die lko zufrieden sein...hätten gern den ersten 3 er eingefahren jedoch sollte es noch nicht soweit sein.. was auch nicht tragisch ist.. die mannen aus frankfurt werden mir da sicher zustimmen, das sie das spiel doch etwas glücklich für sich entscheiden konnten...das ist halt der unterschied zwischen lk und kreisliga....wir führen 2:0 und durch individuelle fehler bekommen wir dann den ausgleich und kurz vor der pause fällt noch der führungstreffer für die eintracht..
meiner meinung nicht ganz verdient für die eintracht....unser keeper stellt sich nen bissl ungeschickt beim rauskommen an und mäht den stürmer um...folgerichtig elfer...der ausgleich dann durch ein eigentor....und die führung nun ja einer unserer spieler bleibt nach einem zweikampf am boden liegen und die eintracht spielt den ball nicht ins aus so wie man das wohl macht wenn sich jemand verletzt....alle schalten ab und es steht 2:3 für frankfurt... dann ging es in die pause

nach dem wechsel stellte man ein wenig um und störte die mannen aus frankfurt früher...man merkte das sie damit ihre probleme hatte....wir machten dann auch das 3:3 kurz nach wiederanpfiff....doch der ausgleich blieb nicht lange bestehen....wir drückten und frankfurt machte die anderen beiden buden....ein ball der über 40m in der luft unterwegs war wurde von unserem keeper nicht wie gewohnt runtergepflückt sondern er versuchte irgendetwas anderes ...:-) resultat 3:4 dann kam der erste angriff der frankfurter den sie klasse rausgespielt haben und vollendeten...nun war der drops wohl gelutscht...aber wir machten dann noch den anschlusstreffer und versuchten in den letzten minuten noch alles um den verdienten punkt daheim zu behalten...doch es sollte halt nicht sein....

alles in allem hat man sich gut verkauft im ersten spiel und der ein oder andere in der liga wird uns schon noch nen pünktchen geben;-) da bin ich mir sicher....
:schal3: :support: :schal3:
bis dahin allen viel erfolg

85

Sonntag, 14. August 2011, 10:27

@ Herthaner 10 (oder Matze)

Ja die Landesklasse bestraft dann die Unerfahrenheit einiger Akteure etwas härter als die Kreisliga. Dennoch ein Ergebnis das Hoffen lässt. 4 Tore geschossen ist ja eigentlich gut, nun noch die Defensive stabilisieren und dann ist der Klassenerhalt (ist ja wohl Saisonziel) locker drin. Trotzdem schade dass es nicht für einen Zähler gereicht hat. Aber Lebbe geht weida.

Kurze Frage mein Gutster. Bist wieder nach Wriezen gezogen oder was (siehe Wohnort). Ick denke wohnst in olle Reetz mit Perspektive Auszug nach Bad Freienwalde. Oder ist das Haus schon wieder verkauft weil auf der Hochzeit zu viel Hochprozentiges getrunken wurde :D . Wir hören und sehen uns!!!

Herthaner_10

Jungprofi

Beiträge: 139

Verein: SV Hertha 23 Neutrebbin

Wohnort: olle reetz ;-)

  • Private Nachricht senden

86

Sonntag, 14. August 2011, 14:05

Kurze Frage mein Gutster. Bist wieder nach Wriezen gezogen oder was (siehe Wohnort). Ick denke wohnst in olle Reetz mit Perspektive Auszug nach Bad Freienwalde. Oder ist das Haus schon wieder verkauft weil auf der Hochzeit zu viel Hochprozentiges getrunken wurde . Wir hören und sehen uns!!!



ja also wir wohnen ja in olle reetz und das haus ist noch nicht verkauft;-) müssen wir erst tun sollten wir nochmal solch ein fest feiern;-)

tja der unterschied zur kreisliga ist halt da...der ball wird schneller gespielt und die herren in schwarz sind auch viel besser...und die teams sind einfach kaltschnäutziger...aber wie gesagt ...ist nicht wild...bin ganz fest davon überzeugt das wir unsere punkte für unser saisonziel klassenerhalt holen werden...denn auch hier wird nur mit wasser gekocht...und das runde muß auch hier ins tor....die truppe wird aus jedem spiel lernen und sich dann auch an diese klasse gewöhnen...jedoch sollten wir uns da dann auch nicht zu viel zeit lassen ;) aber det wird schon werden denk ich ....

87

Montag, 15. August 2011, 14:18

Neuer Trainer

Laut J. Schn. übernimmt ab heute K.D. Helbig das Traineramt beim MSV Eintracht.

88

Montag, 15. August 2011, 15:56

Laut J. Schn. übernimmt ab heute K.D. Helbig das Traineramt beim MSV Eintracht.


ist dann doch schon überraschend wie ich finde... 8|

89

Montag, 15. August 2011, 15:59

Und hier ein Bericht vom Spiel FC Strausberg II vs. Hangelsberg aus Strausberger Sicht.

Mitsch

Matchwinner

Beiträge: 1 195

Verein: FCV, FSV Union Fürstenwalde

Wohnort: Frankfurt (Oder)

  • Private Nachricht senden

90

Dienstag, 16. August 2011, 18:56

"Wir haben volles Vertrauen zu Mirko, sehen erst mal keinen Handlungsbedarf. Auf KEINEN Fall werden wir einen Schnellschuss in Sachen Trainersuche starten!" (Heiner Krafzik)

:D :D :D
Nottingham lässt grüßen

Thema bewerten