Diskussionen

You are not logged in.



Dear visitor, welcome to Diskussionen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

671

Friday, March 2nd 2012, 4:32pm

Spiel des FC Strausberg II gegen MSV Eintracht Frankfurt (Oder) findet nicht in der Energie-Arena, sondern auf Kunstrasen im SEP Strausberg, Landhausstraße, statt.

EL TEQUITO

Matchwinner

Posts: 1,230

Verein: SG Wiesenau 03 HERTHA BSC

Location: is doch scheiss egal...

  • Send private message

672

Friday, March 2nd 2012, 8:11pm

SV Germania 90 Schöneiche II - SG Hangelsberg 47 6:2

Frankfurter FC Viktoria ´91 II - SV 1919 Woltersdorf 2:2

FC Strausberg II - MSV Eintracht Frankfurt 1:1

SV Hertha 23 Neutrebbin - SG Wiesenau 03 2:5 REVANCHE vom Hinspiel! :schal5: :schal5:

SG Aufbau Eisenhüttenstadt - FSV Dynamo Eisenhüttenstadt 2:2 Derby eben...

FSV Germania 90 Storkow - FSV Blau-Weiß Wriezen 1:3

SG Phönix Wildau 95 - FC Wacker Herzfelde 1925 3:1

FC Union Frankfurt - Müllroser SV 1898 Abgesagt


Auf gehts!!! :thumbup:

Faker

Volksheld

Posts: 3,988

Verein: FSV Union Fürstenwalde

Location: überall u. nirgends

  • Send private message

673

Saturday, March 3rd 2012, 1:57pm

Zwei Partien sind bereits gespielt:

SV Germania Schöneiche II - SG Hangelsberg 6:0 (3:0)
FFC Viktoria´91 II - SV Woltersdorf 4:1 (2:0)
>>> www.fsvunion-fans.de <<< - die Fan-HP des FSV Union Fürstenwalde - :schal2:

674

Saturday, March 3rd 2012, 2:22pm

Strausbergs Zweite gewinnt 2:0 gegen MSV Eintracht Frankfurt.

MSVer2009

Matchwinner

  • "MSVer2009" started this thread

Posts: 1,011

Verein: 1.FC Frankfurt

Location: Nordstadt-FfO.

  • Send private message

675

Saturday, March 3rd 2012, 4:17pm

Was letzte Woche gegen Hertha Neutrebbin Top war geriet jetzt in Strausberg zum Flop. :nein:
Wäre der Ball eckig, könnte er zu 100 % in den Winkel passen.

Posts: 420

Verein: SCEMZ, Bor.MG, FC Liverpool

Location: Wildau

  • Send private message

676

Saturday, March 3rd 2012, 5:09pm

Endstand:
SG Phönix Wildau 95 - FC Wacker Herzfelde 1925 4:1 (HZ 2:0)
Ich hatte noch nie Streit mit meiner Frau. Bis auf das eine Mal, als sie mit auf's Hochzeitsfoto wollte. (Mehmet Scholl)

Anka

Stammspieler

Posts: 186

Verein: FSV Dynamo

  • Send private message

677

Saturday, March 3rd 2012, 7:46pm

SV Germania 90 Schöneiche II - SG Hangelsberg 47 6:0

Frankfurter FC Viktoria ´91 II - SV 1919 Woltersdorf 4:1

FC Strausberg II - MSV Eintracht Frankfurt 2:0

SV Hertha 23 Neutrebbin - SG Wiesenau 03 2:2

SG Aufbau Eisenhüttenstadt - FSV Dynamo Eisenhüttenstadt 1:0 (Wenn man vorn die Buden nicht macht, bekommt man sie hinten rein)

FSV Germania 90 Storkow - FSV Blau-Weiß Wriezen 2:2

SG Phönix Wildau 95 - FC Wacker Herzfelde 1925 4:1

EFC BALU

Goalgetter

Posts: 668

Verein: EFC Stahl

Location: Frankfurt Oder (Randpolen)

  • Send private message

678

Saturday, March 3rd 2012, 9:57pm

Das Spiel Aufbau - Dynamo auf einem sehr schwachem Niveau. Während des gesamten Spiels hatte Dynamo mehr Ballbesitz ( schätze 60 % ), aber es fiel den Weinroten nicht viel ein. Wenig Spielfluss und viel K(r)ampf. In Halbzeit 1 versuchte es Dynamo mit Fernschüsse, wo die meisten in die Wolken oder deutlich vorbeigingen. Einzig eine Freistossflanke von Engelmann aus dem Halbfeld, war ernsthaft gefährlich, die Gröger im Aufbau-Tor entschärfte. Aufbau zwar mit weniger Spielanteilen, aber dennoch gefährlich. Der Pfosten rettete für Dynamo. Pause!!

Im zweiten Durchgang das gleiche Bild. Dynamo feldüberlegen und jetzt auch gefährlicher. Gerade der zurückgekehrte Mauch zeigte in den Dribblings seine Schnelligkeit. Nur der Abschluss war verbesserungswürdig. Es wurde dann wieder gefährlich nach einem Freistoss aus dem Halbfeld, aber Schwagerick vergibt völlig frei per Kopf aus 7m. Die beste Chance bis dahin. Die Fernschüsse wurden meist abgeblockt. Wenn es gefährlich wurde war Gröger da.
Von Aufbau fast gar nichts mehr zu sehen, sie versuchten es mit langen Bällen auf Geiger, der aber viel zu allein gelassen wurde. Bester Mann auf dem Platz für mich R.Richter der als Libero agierte und sehr sicher hinten rausspielte. Sehr gute Variante ihn hinten reinzustellen gegen die schnellen Mauch-Brüder.
Dann 5 min vor dem Ende. Aufbau eigentlich das erste Mal in Durchgang 2 richtig gefährlich. Der eingewechselte Wernicke setzt sich links im Strafraum gegen 2 Leute durch, Lichtner pariert und der ebenfalls eingewechselte Maaske braucht nur noch über die Linie drücken.
Danach passierte nicht mehr viel. Aufbau überstand die Schlussphase fastt problemlos und feiert einen wichtigen Sieg.

Fazit: Am Ende ein sicher glücklicher Sieg, aber nicht unverdient. Dynamo tat am diesem Tag einfach zu wenig für den Sieg. Aufbau stand meist sicher in der Abwehr und nutzte eine ihrer wenigen Chancen. Alles im allen ein schwaches Derby vor ca. 250-300 Zuschauer.
STAHL FEUER!!!!!!!!!

Posts: 394

Verein: EFC Stahl

Location: Berlin

  • Send private message

679

Sunday, March 4th 2012, 6:05pm

Schöne Zusammenfassung Balu, ich hab das Spiel genauso gesehen. Die Variante mit Richter auf der Liberoposition war wirklich Gold wert. Keine Ahnung, ob Aufbau immer so spielt, aber das sah schon sehr, sehr stabil aus. Dementsprechend hatte Dynamo auch so gut wie keine nennenswerte Torchance, auch wenn sie noch so feldüberlegen waren(was man mit dem Kader aber auch erwarten sollte in der LK-Ost!). Insofern hoffe ich mal für unsere Nachbarn, dass sie den Schwung mit in die restliche Saison nehmen und den Abstieg abwenden. Das Potential dazu ist auf jeden Fall vorhanden. :ja:

MVP

Megastar

Posts: 3,778

Verein: BW 90 Briesen

Location: JD

  • Send private message

680

Monday, March 5th 2012, 10:57am

Glück besteht aus einem soliden Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung. J.J. Rousseau

Rate this thread