Diskussionen

Du bist nicht angemeldet.



21

Samstag, 24. Mai 2008, 18:45



also bestenfalls würden 18 Teams aus unserem Staffelgebiet NOFV-Nord nächste Saison OL spielen^^



Das wird nicht passieren.

Da es dieses Jahr keine sportlichen Absteiger aus der RL gibt, träfe eine Aufstockung einer der beiden oder beider Oberliga-Staffeln für die kommende Saison nur ein, wenn mehr als 2 Regionalligisten aus dem Bereich NOFV die Zulassung - aus welchen Gründen auch immer, verweigert würde, siehe Punkt 11 der Auf-und Abstiegsregelungen für das Spieljahr 2007/2008 des NOFV für die Herren-Oberliga.
Ansonsten spielen beide Staffeln kommende Saison grundsätzlich mit je 16 Mannschaften (siehe Punkt 1 genannter Regelungen)

Zum Nachlesen: Link

Käme es zu einem Ungleichgewicht in regionaler Zuordnung beider Staffeln (einerseits MV, Berlin, Brandenburg und andererseits Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen) wird eine Mannschaft einer anderen Staffel zugeordnet.
Da nicht von einer Nichtzulassung bisheriger NOFV-Vertreter in der RL auszugehen ist, kann dieser Fall ausserdem nur noch eintreten, wenn die Staffel, die dieses Jahr nach Relegation um den 7. RL-Aufsteiger aus dem NOFV-Bereich nur 3 Regionalligaaufsteiger stellt, mehr als einen oder gar keinen aus der Oberligarelegation aus dem Kreis der Vizemeister bzw. nächstplatzierten aufstiegsberechtigten Mannschaften aufnehmen müsste.
Stiegen in einem solchen Fall z.B. gleich alle 3 Vizemeister bzw. nächstplatzierten aufstiegsberechtigten Mannschaften auf, müssten gleich 2 Mannschaften in die andere Staffel wechseln. Umgekehrt, sollte nicht nur der Tabellenvierte an derr RL-Relegation scheitern, sondern auch alle 3 regionalen Kandidaten für den Oberligaaufstieg, müsste sie eine "überzählige" Mannschaft aus der anderen Region aufnehmen und sich so auf die Zahl von 16 Mannschaften komplettieren.

Umstzung von Ol-Mannschaften in regional fremde Staffel gab es auch schon in der Vergangenheit. Zum Beispiel musste Energie Cottbuss II.Mannschaft nach der Saison 2004/2005 von der Nord- in die Südstaffel wechseln, wo sie bis zum RL-Aufstieg letztes Jahr verblieb. Lok Stendal spielte 2001/2002 und 2002/2003 statt in der Südstaffel in der Nordstaffel.

tutschi66

A-Jugend

Beiträge: 42

Verein: Mitglied 1.Fußballclub Union Berlin

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 24. Mai 2008, 18:54

RE: BFC-DYNAMO Ziele 2008/ 2009


Unser Ziel kann nur sein AUFSTIEG!
Meine Meinung!

:bindafür:



und jährlich grüßt das murmeltier...

Dynamo76

Kaiser

Beiträge: 5 661

Verein: BFC Dynamo Dynamo KW

Wohnort: Berlin Pankow Herkunft: KW

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 24. Mai 2008, 19:54

Heute gewannen die A-Junioren gegen den FC Nordost Berlin klar und überlegen mit 3:0. Die Aufstiegsspiele gegen Plauen rücken immer näher, sehr schön!!
zdf - zdf - zdf

Max & Moritz

Routinier

Beiträge: 222

Verein: Berliner FC Dynamo

Wohnort: Ost-Berlin

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 25. Mai 2008, 08:21

DER DDR-REKORDMEISTER WIRD ZUM SPIEL IN FINKENKRUG UND NICHT IN FALKENSEE ANTRETEN!!! ;)
Gehasst,Verdammt,Vergöttert!!!

opposition

F-Jugend

Beiträge: 11

Verein: BFC DYNAMO

Wohnort: BERLIN

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 26. Mai 2008, 02:19

Für mich ist jeder Gegner nächste Saison ein Konkurrent,egal, ob schwach oder stark! In der aktuellen FUWO-Ausgabe war auch von Schöneiche zu lesen, dass D. Berger (neuer Trainer) neue junge Spieler aus Köpenick mitbringt und der frühere Union-Sponsor East&West einsteigt. Nicht nur die finanziellen Mittel sind entscheidend, sondern auch die Qualität der Spieler und das Umfeld des entsprechenden Vereins.
Ob das Niveau schlechter wird, möchte ich nicht unbedingt behaupten, auch in der RL sieht man Spiele, die eigentlich dieser Klasse nicht entsprechen, warten wir mal ab.
Vielleicht gibt es irgendwann mal ein "DENKEN" in Richtung Play-Off-Modus für die neue 5. Liga, bringt zum einen Geld und zum anderen bleibt der Anreiz oben mitspielen zu wollen, um aufzusteigen, auch aus einer Position, die nicht Platz 1 oder 2 beinhaltet.
:gruebel: meinst du david berger ???

26

Montag, 26. Mai 2008, 09:44

Was soll man jetzt schon für Prognosen abgeben, wenn noch nicht einmal die Staffeleinteilung,
geschweige denn der Kader für die kommende Saison feststeht? Außer das es noch schwerer wird
als in dieser Saison gibt es noch nichts weiter zu sagen.
Hoffe auch das dieser offene Fred lange Bestand hat und dafür sollten wir uns vielleicht alle
etwas Asche aufs Haupt streuen ;)

Gruß Bain
www.wir-sind-pankow.

27

Montag, 26. Mai 2008, 09:59

Für mich ist jeder Gegner nächste Saison ein Konkurrent,egal, ob schwach oder stark! In der aktuellen FUWO-Ausgabe war auch von Schöneiche zu lesen, dass D. Berger (neuer Trainer) neue junge Spieler aus Köpenick mitbringt und der frühere Union-Sponsor East&West einsteigt. Nicht nur die finanziellen Mittel sind entscheidend, sondern auch die Qualität der Spieler und das Umfeld des entsprechenden Vereins.
Ob das Niveau schlechter wird, möchte ich nicht unbedingt behaupten, auch in der RL sieht man Spiele, die eigentlich dieser Klasse nicht entsprechen, warten wir mal ab.
Vielleicht gibt es irgendwann mal ein "DENKEN" in Richtung Play-Off-Modus für die neue 5. Liga, bringt zum einen Geld und zum anderen bleibt der Anreiz oben mitspielen zu wollen, um aufzusteigen, auch aus einer Position, die nicht Platz 1 oder 2 beinhaltet.
:gruebel: meinst du david berger ???


Er meint Dirk Berger, ehemaliger Jugendleiter von Union... seit der Winterpause in Schöneiche. Wird dort mit einem gewissen Ex- Nationalspieler Heinrich arbeiten.

Union-Icke

Routinier

Beiträge: 244

Verein: 1.FC Union Berlin

Wohnort: Neuenhagen

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 26. Mai 2008, 20:33

wenn das alles so zutrifft, wie es gerade aussieht, sprich schöneiche zum jetzigen team einen potenten sponsor mit e & w bekommt, dazu mit berger einen anerkannten trainer, dahinter einen heinrich und noch einige union-spielern aus der zweiten reihe, genau dann ...

werden sich einige (teilweise selbsternannte) aufstiegsaspiranten ganz schön umschauen ;) ...

meine top2 janz oben heißen tebe und schöneiche, das die daumen beim letzteren gedrückt werden, versteht sich :schal4:

29

Montag, 26. Mai 2008, 20:37

wenn das alles so zutrifft, wie es gerade aussieht, sprich schöneiche zum jetzigen team einen potenten sponsor mit e & w bekommt, dazu mit berger einen anerkannten trainer, dahinter einen heinrich und noch einige union-spielern aus der zweiten reihe, genau dann ...

werden sich einige (teilweise selbsternannte) aufstiegsaspiranten ganz schön umschauen ;) ...

meine top2 janz oben heißen tebe und schöneiche, das die daumen beim letzteren gedrückt werden, versteht sich :schal4:


schon klar.aber da wir hansa 2 mit 2:1 zu "boden" bringen und das gerücht eintreten wird, dass jemand nen abgang macht, kannst du deine "nummer 2" nach oben loben, denn wir schlagen in der reli die sachsen... und jut issss... :thumbsup: :bia: :bindafür:
Ich sage MEINE MEINUNG! Und nun FEUER FREI!

Union-Icke

Routinier

Beiträge: 244

Verein: 1.FC Union Berlin

Wohnort: Neuenhagen

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 26. Mai 2008, 20:40


...aber da wir hansa 2 mit 2:1 zu "boden" bringen...



:rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Thema bewerten