Diskussionen

Du bist nicht angemeldet.



Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionen. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. Dezember 2005, 21:45

Straßenliga in Rostock

Hi wollte hier mal ein Link für die Liga reinhauen wär interresse hat kann sich dort mit den Leuten in verbindung setzten die suchen immer neue Leute oder Teams.Perfekt auch für freizitfußball teams die mal in einer liga spielen wollen.

http://www.rostock-liga.de.vu

:ja: :ja: :ja:

2

Samstag, 24. Dezember 2005, 15:52

können da alle mit zocken :?: :?:
[CENTER] :apfel: :robinhood:[/CENTER]

3

Sonntag, 25. Dezember 2005, 09:18

Zitat

Original von Sir Wurst
können da alle mit zocken :?: :?:


Würde mich auch mal interessieren

4

Sonntag, 25. Dezember 2005, 16:05

Ja klar jeder darf dort mit machen am besten zwischen 12-25 jahre entweder schließt ihr euch einen team an oder gründet eins !

Lücke

Megastar

Beiträge: 3 196

Verein: FC Hansa Rostock - FC Carl Zeiss Jena - Guam Nationalmannschaft - Baltic Bowler

Wohnort: Rostock (Guåhån)

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Dezember 2005, 17:57

Hab mal bei den Dirkower Kickers gespielt. ist zwar schon ne Zeit lang her aber hat laune gemacht. Vor allem wenn man nicht antritt und der Gegner einen dann verprügeln will.

War schon klasse damals. :biggrin:
In Diana Jones

6

Montag, 26. Dezember 2005, 10:08

"Straßenliga" ? "Straßenfussball" ?
Wird da wirklich auf der Straße gespielt? Wie muß man sich das vorstellen? Bei Straßenfußball ist ja auch gemeinhin der Hinterhof oder der Bolzplatz an der Ecke gemeint. Aber wenn man sich - in Abgrenzung zu den bekannten Freizeitligen oder Stadtligen - ausdrücklich Straßenliga benennt, dann wird das sicher einen sehr speziellen Hintergrund haben. Ist interessant!

Was neues. Wie funktioniert denn das?
www.s-cup.de

Lücke

Megastar

Beiträge: 3 196

Verein: FC Hansa Rostock - FC Carl Zeiss Jena - Guam Nationalmannschaft - Baltic Bowler

Wohnort: Rostock (Guåhån)

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 26. Dezember 2005, 10:30

Nee es wird schon auf irgendwelchen Hinterhöfen und Plätzen gespielt. Da kann jeder Dödel mitmachen soweit er ein Team findet. Ergebnisse wie 80:0 sind dabei keine Seltenheit. Wie die zu Stande kommen kann sich wohl jeder denken. :???:
In Diana Jones

8

Montag, 26. Dezember 2005, 11:02

Aha.

Also ist das eine abgeschlossene Straßenliga, ohne Ab- und Aufstieg. Eine selbstorganisierte Liga sozusagen.

Oder?
www.s-cup.de

Lücke

Megastar

Beiträge: 3 196

Verein: FC Hansa Rostock - FC Carl Zeiss Jena - Guam Nationalmannschaft - Baltic Bowler

Wohnort: Rostock (Guåhån)

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 26. Dezember 2005, 13:56

Doch es gibt Ab- und Aufsteiger. Also quasi so wirklich richtig. Es gab auch mal Preisgelder für den Torschützenkönig. Ob das noch so ist weiß ich allerdings nicht.
In Diana Jones

10

Dienstag, 27. Dezember 2005, 22:07

Hört sich auf jeden Fall lustig an

Thema bewerten